Die Stadt Grevenbroich, Fachbereich Jugend, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) – als ständig vertretende Leitung

für die städtische Kindertageseinrichtung  in Grevenbroich-Langwaden.

Das Direktionsrecht des Arbeitgebers bleibt hiervon unberührt.

Die Einstellung erfolgt auf unbestimmte Zeit.

IIn der Kindertageseinrichtung Langwaden werden 95 Kinder in insgesamt fünf Gruppen der Gruppenformen I – III laut Kinderbildungsgesetz betreut und gefördert.
 

Aufgabengebiet  u. a.:
  • Gestaltung und Sicherstellung des Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrages für die Ihnen anvertrauten Kinder laut Kinderbildungsgesetz
  • verantwortliche Sicherstellung einer situationsorientierten und flexiblen Gruppenarbeit im Sinne der Partizipation
  • die ständige Unterstützung der Leitung in allen Aufgabenbereichen der Einrichtung, soweit die Gruppenarbeit dies zulässt
  • verantwortliche Wahrnehmung der Leitungsfunktion und aller anfallenden Aufgaben bei Abwesenheit der Leitung
  • die Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Leitbildes und der pädagogischen Konzeption der Kindertageseinrichtung
  • die Übernahme von Organisations- und Verwaltungsaufgaben
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team der Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft
  • die Anleitung von Praktikantinnen bzw. Praktikanten
  • Kooperation mit dem Träger und anderen Institutionen

Wir erwarten:
  • eine Qualifikation als sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) gem. Kinderbildungsgesetz
  • eine mehrjährige Berufserfahrung als Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung
  • eine eigenverantwortliche, selbstständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit zu ganzheitlichem Denken
  • Reflexionsfähigkeit, Flexibilität und Empathie
  • die Bereitschaft, die eigene Kompetenz durch Fortbildung zu erweitern
  • die Bereitschaft zur Kooperation und Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen und Menschen.

Die Stadtverwaltung Grevenbroich verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Männern werden begrüßt. Entsprechendes gilt auch für schwerbehinderte Menschen. Diese werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person einer Mitbewerberin / eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

 


 

Ansprechpartner/in
Fachbereich

Frau Svetlana Schaarmann-Tröger
02181 / 608-671
 

Ansprechpartner/in
Personalbereich

Frau Silke Behr,
02181 / 608-307
 

Bewerbungsfrist

28.02.2019
 

Arbeitszeit

Vollzeit
 

Befristung

unbefristet
 

Bezahlung

S 13
 

Bewerbungsweg

elektronisches Ausschreibungsverfahren
www.berufe-grevenbroich.de
 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

Stadt Grevenbroich
Der Bürgermeister
Personalservice
Am Markt 1
41515 Grevenbroich