Die Stadt Grevenbroich ist eine große kreisangehörige Stadt mit rd. 67.500 Einwohnern, verkehrsgünstig gelegen im Städteviereck Aachen, Mönchengladbach, Düsseldorf, Köln.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Leitung der Stabsstelle „Recht/ Versicherungen“  

 

Volljuristen (m/w/d).
 

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem folgende Tätigkeiten:
  • Bearbeitung von Prozessangelegenheiten / gerichtliche Vertretung der Stadt
  • Außergerichtliche Vertretung der Stadt in Rechts- und Versicherungsangelegenheiten
  • Rechtliche Beratung von Bürgermeister, Rat, Dezernaten und Fachbereichen
  • Rechtliche Begleitung und Koordination komplexer Projekte
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Ortsrecht, Musterverträgen, -vorschriften und -bescheiden

Ihr Profil:
  • mit Erfolg abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Assessor-Examen (Volljurist/in, möglichst beide Staatsexamina mit mindestens befriedigend)
  • langjährige berufliche Erfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung, bevorzugt im kommunalen Bereich
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und zur eigenverantwortlichen Arbeitsplanung
  • Belastbarkeit, Kritikfähigkeit
  • Fähigkeit zur eigenständigen Problemlösung
  • Der sichere Umgang mit der gängigen Bürosoftware (Windows, Word, Excel) wird vorausgesetzt. Erfahrungen im Umgang mit Lotus Notes sind von Vorteil.
  • Zur Wahrnehmung von Außenterminen wird die uneingeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse III bzw. EU-Norm B vorausgesetzt.

Wir bieten:
  • attraktive Bezahlung im Rahmen der entsprechenden tariflichen Bestimmungen
  • sichere Arbeitsplätze, keine betriebsbedingten Kündigungen
  • familienfreundliche Arbeitszeitregelungen.    

 
Die Stadtverwaltung Grevenbroich verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Entsprechendes gilt auch für schwerbehinderte Menschen.

 
 

Ansprechpartner/in
Personalbereich

Herr Dirk Reiff,
02181 / 608-223
Frau Lina Braunegger,
02181 / 608-302
 

Bewerbungsfrist

07.06.2019
 

Arbeitszeit

Vollzeit (39 Std./ 41 Std.)
 

Befristung

unbefristet
 

Bezahlung

EG 14 TVöD/ A14 LBesG NRW
 

Bewerbungsweg

elektronisches Ausschreibungsverfahren
www.berufe-grevenbroich.de
 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

Stadt Grevenbroich
Der Bürgermeister
Personalservice
Am Markt 1
41515 Grevenbroich