Die Stadt Grevenbroich sucht zum 01.10.2018 Nachwuchskräfte als

Brandmeisteranwärter / Brandmeisteranwärterin Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt (ehemals mittlerer Dienst)

Die Stadt Grevenbroich mit ihren derzeit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit einem breit gefächerten Angebot.
Motivierten und engagierten Bewerberinnen und Bewerbern bieten wir vielseitige Möglichkeiten, den Grundstein für ihre berufliche Zukunft zu legen.
Sie erhalten eine hochqualifizierte Ausbildung bei einem zuverlässigen Arbeitgeber.
Sie besitzen Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, sind zuverlässig und arbeiten bevorzugt im Team?
Dann sind Sie    

       für eine Ausbildung bei der Stadt Grevenbroich.
 
Wir bieten Ausbildungsstellen zur Brandmeisteranwärterin bzw. zum Brandmeisteranwärter

Einstellungsvoraussetzungen:
- deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines Mitgliedstaates der 
  Europäischen Union (§ 7 BeamtStG)
- Es gelten die laufbahnrechtlichen Altersgrenzen nach § 14 des  
  Landesbeamtengesetzes für das Land NRW
- mindestens erfolgreicher Besuch einer Hauptschule oder ein als gleichwertig
  anerkannter Bildungsstand
- erfolgreicher Abschluss einer Gesellenprüfung in einem für den
  feuerwehrtechnischen Dienst geeigneten Handwerk oder entsprechende
  förderliche abgeschlossene Ausbildung
- keine Vorstrafen
- persönliche und gesundheitliche Eignung für den Feuerwehr- und
  Rettungsdienst
- Sehstärke für Führerscheinklasse CE Voraussetzung (Sehleistung von 80%  
  auf jedem Auge ohne Sehhilfe). Uneingeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse 3  
  beziehungsweise EU-Norm B
- erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren
- Ausbildungsdauer: 18 Monate

Die Stadtverwaltung Grevenbroich strebt ein ausgeglichenes Verhältnis von Männern und Frauen an. Bewerbungen von Frauen werden begrüßt. Entsprechendes gilt auch für schwerbehinderte Menschen. Diese werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person einer Mitbewerberin/eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Fragen zum Ausbildungsberuf und zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Buchkremer (Tel:: 02181/608-216) und Herr Wolff (Tel.: 02181/608-731).
Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie im Internet unter:
www.grevenbroich.de/Rathaus&Bürgerservice/Arbeiten bei der Stadt

Nach dem 05.03.2018 eingehende Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.
Bitte bewerben Sie sich online unter:
www.berufe-grevenbroich.de

Reisekosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren werden von der Stadt Grevenbroich nicht erstattet.
 


Ansprechpartner/in
Organisation/Personalentwicklung


Frau Marie-Therese Buchkremer,
02181 / 608-216
marie-therese.buchkremer@grevenbroich.de

Michael Wolff,
02181/608-731
michael.wolff@grevenbroich.de

 

Bewerbungsfrist

05.03.2018

 

Bewerbungsweg

elektronisches Ausschreibungsverfahren
www.berufe-grevenbroich.de
 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!



Stadt Grevenbroich
Der Bürgermeister
Hauptamt
41513 Grevenbroich