Die Stadt Grevenbroich sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Brandmeister (m/w/i)
für die hauptamtliche Feuerwehr.

 
Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt in Besoldungsgruppe A 7 LBesG NRW.
 

Grevenbroich ist eine große kreisangehörige Stadt mit derzeit ca. 65.000 Einwohnern und allen notwendigen zentralen Einrichtungen im Dreieck zwischen Düsseldorf, Köln und Mönchengladbach.
Die Stadt verfügt über eine hauptberufliche Feuerwehr mit derzeit 51 Mitarbeitern. Zu der hauptberuflichen Feuerwache kommen 8 Feuerwehrstandorte mit 210 aktiven Feuerwehrleuten sowie einer Jugendfeuerwehr mit 50 Mitgliedern.
Der Einsatz erfolgt im Aufgabengebiet abwehrender Brandschutz und umfasst neben dem allgemeinen Einsatzdienst die Mitarbeit in den Werkstätten der Feuerwehr. Der allgemeine Einsatzdienst wird in 24-Stunden-Schichten auf der Basis einer Wochenarbeitszeit von 48 Stunden gefahren.

 

Ihr Profil:

  • bestandene Laufbahnprüfung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst
  • Erfahrung im Dienst einer Berufsfeuerwehr oder hauptamtlichen Wache
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, handwerkliches Geschick und körperliche Leistungsfähigkeit
  • Wohnsitznahme in Grevenbroich oder näherer Umgebung (wünschenswert)
  • Bereitschaft zur Arbeit im 24-Stunden-Schichtdienst
  • uneingeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse 2 bzw. EU-Norm C,CE.
  • die uneingeschränkte Einsatzfähigkeit nach G 26 III muss gegeben sein

Die Stadtverwaltung Grevenbroich verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden begrüßt. Entsprechendes gilt auch für schwerbehinderte Menschen. Diese werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person einer Mitbewerberin / eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
 

Ansprechpartner/in
Fachbereich

Herr Udo Lennartz,
02181 / 608-730
Herr Michael Wolff,
02181 / 608-731
 

Ansprechpartner/in
Personalbereich

Frau Lina Braunegger,
02181-608 / 302
 

Bewerbungsfrist

21.12.2018
 

Arbeitszeit

Vollzeit (48 Std.)
 

Befristung

unbefristet
 

Bezahlung

A 7 LBesG NRW
 

Bewerbungsweg

elektronisches Ausschreibungsverfahren
www.berufe-grevenbroich.de
 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!